Hilfsnavigation

Sprache
Logo Stadt Limburg an der Lahn
20.09.2017
Fair ist angesagt

Noch bis zum 30. September laufen die „Fairen Wochen“ in Limburg. Mit verschiedenen Aktionen wird in dieser Zeit auf den fairen Handel und fair hergestellte Produkte aufmerksam gemacht. Organisiert wird dies alles von einer Steuerungsgruppe, die vom Amt für Stadtmarketing und Touristik koordiniert wird.


weiterlesen »
19.09.2017
Das Ziel: Mehr Fahrgäste

Die schlechte Luft in Limburg ist vor allem auf den Kraftfahrzeugverkehr zurückzuführen. Viele Fahrten sind allerdings notwendig und lassen sich kaum verhindern. Doch wer in der Stadt unterwegs ist, dem bieten sich durchaus Alternativen an. Zum Beispiel mit dem öffentlichen Personennahverkehr: Die Stadtlinie ist mit ihren Bussen unterwegs und wenn die Busse nicht mehr fahren, dann steht das Anrufsammeltaxi (AST) zur Verfügung. Allerdings sind gerade dessen Fahrgastzahlen so niedrig, dass es kaum zu einer Entlastung kommt. „Das ist für uns keineswegs befriedigend, deshalb wollen wir das Anrufsammeltaxi attraktiver machen. Unser Ziel sind rund 550 Fahrgäste pro Monat“, sagt der Erste Stadtrat Michael Stanke in seiner Funktion als Betriebsleiter der Stadtlinie.


weiterlesen »
18.09.2017
Der Lesedom im Leseland

Von Donnerstag bis Samstag, 21. bis 23. September, findet der „Limburger Lesedom“ in der WERKStadt Lounge statt. Mit der offiziellen Auftaktveranstaltung am Donnerstag, 21. September, 19 Uhr, wird gleichzeitig das landesweite Literaturfest „Leseland Hessen“ - initiiert und gefördert vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst - eröffnet. Ziel des hessischen Festivals ist es, die aktuelle Welt der Bücher durch lokale Veranstaltungen mit bekannten Autorinnen und Autoren ins hessische Land zu tragen.


weiterlesen »
18.09.2017
Vier Angebote sind in der Limburger Stadtverwaltung im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung für zwei Grundstücke in der Hubertusstraße eingegangen. Die Bieter wollen die Fläche in direkter Nähe des Anna-Ohl-Hauses erwerben. Die beiden Grundstücke mit einer Gesamtfläche von 3000 qm werden als eine Einheit gesehen, das Mindestgebot liegt bei 821.000 Euro. In dem Angebotsverfahren geht es nicht nur um den ...
weiterlesen »
17.09.2017
Wenn die Zeit springt

Auf dem Sprung – das ist der Eindruck, den die Bilder des Künstlerpaars Koschies aus Potsdam vermitteln. Beeindruckende und faszinierende Arbeiten zwischen Film und Fotografie, die in den kommenden Wochen die Kunstsammlungen der Stadt Limburg prägen werden. Und Arbeiten, die die Stadt mit ihrem diesjährigen Kunstpreis würdigt.


weiterlesen »
15.09.2017
Die Prüfung der Unterschriften, die im Rahmen des vom CityRing initiierten Bürgerbegehrens zum Neumarkt im Rathaus eingereicht worden sind, ist abgeschlossen. Nach der Überprüfung haben 3044 wahlberechtigte Personen aus Limburg den Bürgerentscheid beantragt, der sich dagegen wendet, den Neumarkt parkfrei zu machen. Für ein erfolgreiches Bürgergehren, das Voraussetzung für einen Bürgerentscheid ist, waren 2591 ...
weiterlesen »
Seite: << | < | 1 ... 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 ... 84 | > | >>

weitere Informationen