Hilfsnavigation

Sprache
Logo Stadt Limburg an der Lahn
16.03.2017
Hubschrauberlandeplatz genehmigt

Das Regierungspräsidium in Kassel als zuständige Behörde hat den Hubschraubersonderlandeplatz am Limburger St.-Vincenz-Krankenhaus genehmigt, darauf weist die Stadt Limburg hin. Verbunden damit ist auch die Genehmigung, Bäume in den Flugschneisen zu kürzen. Die Arbeiten, mit denen begonnen wurde, müssen bis zum Ende der 12. Kalenderwoche (25. März) abgeschlossen sein.


weiterlesen »
16.03.2017
Lichfieldbrücke wird neu gebaut

Die Lichfieldbrücke in Limburg wird durch einen Neubau ersetzt, das teilt die zuständige Behörde Hessen Mobil mit. An dem Standort der Brücke ändert sich dadurch nichts.


weiterlesen »
15.03.2017
Alles ab, was nach innen wächst
Erwin Heckelmann (rechts) und sein Kollege Stefan König schneiden die Obstbäume auf einer Wiese in der Eppenau. Der Schnitt dient vor allem der Erhaltung der Bäume, es geht weniger um den Ertrag.
Handarbeit ist angesagt. Motorsäge und Obstbäume, das passt nicht zusammen. Wenn die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtgärtnerei die Obstbäume der Stadt zurückschneiden, ...
weiterlesen »
14.03.2017
Stadtführer steigen aufs Rad

Die Limburger Stadtführer überschreiten die Grenzen Limburgs und bieten nun auch Touren ins Umland an. Wie das geht? Ganz einfach, die Stadtführer steigen aufs Rad. „Geschichte mit dem Rad erfahren“, lautet das Motto. Drei geführte Touren von Limburg nach Hadamar, durch den Goldenen Grund oder nach Diez stehen dabei zur Auswahl.


weiterlesen »
14.03.2017
Das Regierungspräsidium Gießen hat die 63. Änderung des Gesamtflächennutzungsplanes „Darstellung von Flächen zur Nutzung von Windenergie“ genehmigt. Damit gibt es im Gebiet der Stadt Limburg zwei Konzentrationszonen für Windenergienutzung, auf der insgesamt drei Anlagen möglich sind (zwei in Ahlbach,und eine im Staffeler Wald). Im übrigen Gemarkungsgebiet ist die Windenergienutzung damit ausgeschlossen. Die bestehende Anlage in Offheim mit ...
weiterlesen »
13.03.2017
»Meilenstein in der Obdachlosenhilfe«

„Auf dem Weg“, das war eine häufig zu hörende Bezeichnung an dem Abend im Kolpinghaus. „Obdachlosigkeit in Limburg“ lautete das Thema. Auf dem Weg zu Verbesserungen, zum Beispiel mit dem Limburger Modell, mit betreuender Sozialarbeit und neuen Wohnungen. Auf dem Weg aber auch, weil sich in der Stadt schon viel getan hat.


weiterlesen »
Seite: << | < | 1 ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 ... 49 | > | >>

weitere Informationen