Hilfsnavigation

Sprache
Logo Stadt Limburg an der Lahn
26.03.2018
Limburg-Tourismus zeigt sich erholt
Die Übernachtungszahlen in Limburg zeigen wieder nach oben. Nach Angaben des Statistischen Landesamts wurden im vergangenen Jahr in den Hotels, Gaststätten, Pensionen und dem Campingplatz 167.010 Übernachtungen gezählt. Das ist ein Plus von zehn Prozent gegenüber dem Jahr 2016. Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer der Gäste in Limburg lag bei 1,8 Tagen. Im vergangenen Jahr wurden insgesamt 94.124 Ankünfte von Gästen verzeichnet, die anschließend mindestens einmal in Limburg übernachteten.
weiterlesen »
23.03.2018
In den Grenzen der Stadt Limburg gilt eine Gefahrenabwehrverordnung. Darin enthalten sind auch genaue Bestimmungen für die Hundehalter. Aus gegebenem Anlass weist die örtliche Ordnungsbehörde der Stadt noch einmal auf diese Bestimmungen hin. Danach sind Hunde innerhalb der zusammenhängend bebauten Teile der Kreisstadt Limburg, im Bereich des Greifenbergs und des Schafsbergs sowie innerhalb ...
weiterlesen »
20.03.2018
Mundipharma-Areal: Stadt soll verhandeln
Das Areal aus der Luft. Die Limburger Stadtverordnetenversammlung hat den Magistrat mit deutlicher Mehrheit am Montagabend ermächtigt, ernsthaft über den Kauf der Mundipharma-Gebäude weiter zu verhandeln. Den 34 Ja-Stimmen standen zwei Nein-Stimmen gegenüber, zudem gab es noch sieben Enthaltungen. „Ich bin froh über diese deutliche Mehrheit und den damit verbundenen klaren Auftrag an den Magistrat“, sagte ...
weiterlesen »
16.03.2018
Stadtarchivar Dr. Waldecker leitet Verband
Die langjährige Vorsitzende Dr. Irene Jung (v.l.) mit dem neuen Vorstand Lutz Schneider, Dr. Christoph Waldecker und Sabine Raßner. Bildhinweis: VhK Der Verband hessischer Kommunalarchivarinnen und Kommunalarchivare e.V. (VhK) wählte bei seiner Jahreshauptversammlung in Mörfelden-Walldorf den Limburger Stadtarchivar Dr. Christoph Waldecker zum neuen Vorsitzenden. Er löst Dr. Irene Jung (Stadtarchiv Wetzlar) ab, die ...
weiterlesen »
16.03.2018
Schleuseninsel: Weide muss weichen
Am Freitag, 16. März, hat die Stadt von einem Fachunternehmen eine alte Weide auf der Schleuseninsel fällen lassen. Der Baum stand am Rand des Geländes , das vom Cargo Beach genutzt wird. Die Weide wies massive Schädigungen und mehrere Faulstellen auf. Ein von der Stadt zu Rate gezogener Gutachter stufte den Baum als umsturzgefährdet ein und sah dringenden Handlungsbedarf.
weiterlesen »
14.03.2018
Schlossgärten: Vergangenheit erkunden
Die Schlossgärten sind geräumt, dies gibt den Blick auf das Schloss frei. Wie die Gärten einst angelegt waren und was dort angebaut wurde, soll nun genauer erkundet werden. Die ehemaligen Schlossgärten in Limburg sind geräumt, der Blick auf die noch vorhandenen Reste der Gartenanlage ist möglich. In der Zwischenzeit waren Mitarbeiter der Stadtverwaltung ...
weiterlesen »
Seite: << | < | 1 ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 ... 101 | > | >>

weitere Informationen