Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Logo Stadt Limburg an der Lahn
title=

Veranstaltungen

< Juni 2018 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
22         01 02 03
23 04 05 06 07 08 09 10
24 11 12 13 14 15 16 17
25 18 19 20 21 22 23 24
26 25 26 27 28 29 30  

 

Suchergebnis (76 Veranstaltungen)

16.10.2018
Jährlich erkranken 70.000 Frauen neu an Brustkrebs. Fast 30% der betroffenen Frauen sind bei Diagnosestellung jünger als 55 Jahre. Über 80 % der Fälle von Brustkrebs werden durch Brustselbstuntersuchungen entdeckt, obwohl nur 27% aller Frauen ihre Brust allmonatlich untersuchen. Die meisten Frauen wissen, dass sie ihre Brüste selbst untersuchen sollen, aber nicht wie. Neben einigen theoretischen Informationen, lernen sie zunächst mit einem Silikonmodell, normale und krankhafte Strukturen tasten und unterscheiden. Danach übertragen sie in einem geschützten Rahmen die erlernte Technik unter der Anleitung der MammaCare-Trainerin auf ihre eigenen Brüste. So bietet die pro familia Beratungsstelle in Limburg in Zusammenarbeit mit der Dehrner Krebsnothilfe e.V. eine Schulung zur Selbstuntersuchung der Brust an. Das Angebot findet in der pro familia Beratungsstelle in Limburg, in einem geschützten Rahmen statt. Mitzubringen sind: Iso-Matte/Yoga-Matte, Decke, Kissen, warme Socken Anmeldung: Tel. 06431/26920 oder limburg@profamilia.de Kursort: Konrad-Kurzbold-Str. 6 in 65549 Limburg Kern-Angebot / Arbeitsfelder Sexualpädagogik - Aufklärungs- und Präventionsarbeit mit Schüler*innen, Menschen mit Beeinträchtigung, unbegleiteten minderjährigen geflüchteten Menschen - Fortbildungsarbeit mit Fachkräften zu Sexualpädagogik und unter anderem Konzeptionserstellung - Fachberatung für Fachkräfte Schwangerenberatung - Mutterschutz, Elternzeit, Elterngeld, Vaterschaft, Schwangerschaft, Wohnraum etc. - Anträge Bundesstiftung „Mutter und Kind“ - Vertrauliche Geburt (Beratung und Begleitung durch Fachkraft für Vertrauliche Geburt) - Kinderwunschberatung - Beratung nach PND Schwangerschaftskonfliktberatung - auch Nachbetreuung nach einem Schwangerschaftsabbruch Medizin / (Frauen)Gesundheit - Mamma care Kurse (Brustselbstuntersuchungskurse – Krebsvorsorge) - Verhütungsmittelberatung Psychologische Beratung - Einzelberatung, z.T. Überbrückung bis ein Therapieplatz über Krankenkasse frei ist - Paarberatung - Sexualberatung ... weiterlesen
16.10.2018
Ich bin (oder werde) Vater – und nun? Der Väterabend richtet sich an alle Männer, die Vater sind oder Vater werden (wollen). Im Rahmen der Veranstaltung gibt es die Möglichkeit Antworten zu finden auf die Fragen: - Was heißt Vater sein für mich persönlich? - Was macht einen guten Vater aus? - Wie kann ich lernen, ein (guter) Vater zu werden? - Was für eine Art Vater möchte ich sein? - Wie kann ich der Verantwortung gerecht werden? - Wo bekomme ich Unterstützung? Der Abend wird geleitet von dem Systemischen Berater, Coach, Supervisor und mehrfachen Vater Matthias Belikan. Anmeldung: Tel. 06431/26920 oder limburg@profamilia.de Kursort: Konrad-Kurzbold-Str. 6 in 65549 Limburg ... weiterlesen
18.10.2018 bis 23.10.2018
Der Countdown läuft! Am 18.10. ist es endlich wieder soweit, Mittelhessens größtes Volksfest geht wieder an den Start. Spektakuläre Neuheiten sorgen für grenzenlosen Fahrspaß. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung SCHLAGERLEGENDEN
19.10.2018
Schlagerlegenden - LIVE auf Tournee ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Musikabend - Gesang und Klavier
20.10.2018
Erleben Sie Stücke aus Musicals, der Welt des Schellackschlagers, Jazz, Pop und viele mehr Samstag, 20. Oktober 2018 Beginn: 18.00 Uhr Eintrittskarten: 65,00 Euro pro Person inkl. Apéritif, exquisitem Drei-Gang-Menü und Musikerlebnis Helga Liewald (Gesang) kreiert an diesem Abend zusammen mit Gabriel Bock (Klavier) einen ganz besonderen Musikabend mit eigenen Bearbeitungen bekannter Stücke aus Musicals, der Welt des Schellackschlagers, Jazz und Pop und auch weniger bekannten Stücken bekannter Interpreten. Beim Lauschen und Schmecken erleben die Gäste einen unterhaltsamen und gleichsam feinsinnigen Abend, denn die Klangästhetik ist beiden Künstlern ein Anliegen sowie dem DOM Hotel LIMBURG die exquisite Speisenzusammenstellung. Helga Liewald Ist Sängerin und Schauspielerin (Dipl. Kulturpädagogik, Staatl. gepr. Gesangslehrerin und Konzertexamen). Sie widmet sich dem Businesstheater mit Subito!, dem ersten Improtheater Wiesbaden, und erstellt und spielt für Unternehmen Stücke nach Maß mit dem Tinko-Theater Gießen, ist derzeit bei Theater Curioso Darmstadt in der Komödie „Venedig im Schnee“ zu sehen, spielt und singt im Kindertheaterstück „Komischer Vogel“ mit den Stromern Darmstadt und trägt eigene Chansons in „Der Mensch, solange der noch lebt“ vor. Helga Liewald ist außerdem als Chorleiterin und Gesangslehrerin tätig, hat einen Lehrauftrag für Gesang an der Unimedizin Mainz (Logopädie), und ist gefragte Dozentin (Kabarettakademie, Aisthetos Akademie, BDAT etc.). Andere Berufsgruppen profitieren in ihren Trainings für ihren professionellen Auftritt und für die Kommunikation im Team. Als Regisseurin, Komponistin und Liedtexterin unterstützt sie Produktionen für Event und Theater. Gabriel Bock Gabriel Bock studierte Musik mit Hauptfach Klavier an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz und erhielt ein Examen mit Auszeichnung. Zu seinen Dozenten zählten Wolfgang Schamschula, Profl. Klaus Börner und Nina Tichmann. Er veröffentlichte im Mainzer Schott-Verlag Klavier-Arrangements und zwar neben Jazz-Standards auch Eigenkompositionen. Seine beruflichen Wege führten ihn auch ans Hessische Staatstheater Wiesbaden. Er tritt als Pianist mit Schwerpunkt Jazz und improvisierter Musik auf und lehrt am Peter-Cornelius-Konservatorium der Stadt Mainz und der Wiesbadener Musikakademie. Ihr Menü für diesen Abend: Gambas im Krabbenbrotmantel dazu Kräuterrisotto * * * Rehragout mit frischen Waldpilzen dazu Preiselbeerbirne, Rosenkohl und Spätzle * * * Gebackene Apfelscheiben mit Zimtparfait an Vanilleschaum Schnell Eintrittskarte sichern um mit dabei zu sein! Bitte beachten Sie, dass nur sehr begrenzte Kapazitäten zur Verfügung stehen. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Tino Bomelino & Micha Marx  -
21.10.2018
Tino und Micha sind die jungen Wilden der deutschen Comedy-Szene. Marx ist ein Meister des Lichtbildvortrags. Skurrile Kritzeleien und Comics, wie sie das Leben schreibt. Mit seiner hypnotisch leiernden Stimme und seiner einzigartigen Bühnenpräsenz schafft Micha Marx eine sexuell aufgeladene Atmosphäre, wie man sie sonst nur aus einem unklimatisierten Fiat Polo kennt. Seine Geschichten sind wie eine Reise an fremde Orte. Tino Bomelino zeichnet auch gerne und bringt seine Ideen stets genau auf den Powerpoint. Doch er rockt die Bühne auch 3-dimensional! Mit Gitarre, Loop-Station und jeder Menge verrückten und wirren Gedanken im Kopf, bringt er wildfremdes Publikum dazu - ohne Rücksicht auf die eigene Gesundheit - wie wild ihre Handflächen aufeinander zu schlagen. Voll brutal lustig! ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Kindertheater - Die Wunschhändlerin
24.10.2018
Das Kindertheater in der Jugendfreizeitstätte richtet sich an Kindergartengruppen, kann aber auch von Einzelpersonen besucht werden. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Limburger Lesedom 2018
25.10.2018 bis 27.10.2018
Die Magie des Wortes macht beim 16. Limburger Lesedom vom 25. bis 27. Oktober 2018 in der WERKStadt Lounge (Bahnhofsplatz 2, 65549 Limburg a. d. Lahn) halt. Die Gäste des dreitägigen Lesefestes dürfen sich auf tiefgründige, traurige, spannende, gruselige und lustige Lesungen freuen. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Limburger Lesedom: Norbert Blüm - Verändert die Welt, aber zerstört sie nicht
25.10.2018
Norbert Blüm geht auch dorthin, wo es unangenehm wird: Er widerstand dem Diktator Pinochet und holte Folteropfer aus chilenischen Gefängnissen. Er räsonierte nicht aus der Distanz über Flüchtlinge, sondern war in Idomeni vor Ort. In der Gewerkschaft war der ehemalige Opelianer länger als in der CDU. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Limburger Lesedom: Stefan Gemmel - Im Zeichen der Zauberkugel, das Abenteuer beginnt
26.10.2018
Beim Stöbern auf dem Dachboden seiner Großeltern entdeckt Alex eine verborgene Tür. Nachdem er sie öffnet, ist nichts mehr wie zuvor. Er findet eine Zauberkugel mit einem Kugelgeist darin und der kennt auch noch Alex verschollenen Großvater! Alex kann sein Glück kaum fassen. Doch das ändert sich schnell, denn mit der Befreiung des Kugelgeists Sahli hat er nicht nur drei Wünsche frei, sondern auch dessen mächtigen Schöpfer Argus gegen sich aufgebracht - den stärksten Dschinn aller Zeiten. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Christina Erbertz im Glück - Jugendliteraturpreis für »Drei (fast) perfekte Wochen«
26.10.2018
»Eine runde Geschichte über Eigen- und Fremdwahrnehmung, die als würdiger Preisträger durchs Ziel läuft.«, so die Jury zum Buch »Drei (fast) perfekte Wochen« der Preisträgerin des »Hans-im-Glück-Preises der Kreisstadt Limburg a. d. Lahn für Jugendliteratur« Christina Erbertz. Für den »Hans-im-Glück-Preis 2018« wurden 40 Bücher oder Manuskripte von Verlagen und Autorinnen und Autoren eingereicht. Die Preisverleihung mit anschließender Lesung findet am Donnerstag, 26. Oktober 2018 um 11:30 Uhr wird in der WERKStadt Lounge (Bahnhofsplatz 2, 65549 Limburg a. d. Lahn) statt. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Limburger Lesedom: Roger Willemsens - »Habe Häuschen. Da würden wir leben.« Die wunderbare Welt der Kontaktanzeigen, gelesen von Annette Schiedeck & Jens-Uwe Krause
26.10.2018
Wo findet der Suchende ein Sprachrohr? Wo kann er endlich öffentlich formulieren, was er möchte und wie er gesehen werden will? Wo kann das Töpfchen das versprochenen Deckelchen bestellen? In der Kontaktanzeige. Er sucht sie, sie sucht ihn, kurz: Wer suchet, der findet, frag bloß nicht, was! ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Limburger Lesedom: Barbara Kunrath - Töchter wie wir
27.10.2018
Einen Tag vor ihrem vierzigsten Geburtstag zieht Mona ein unbefriedigendes Resümee. Nichts wollte sie lieber als eine Familie und eigene Kinder. Stattdessen blickt sie zurück auf eine gescheiterte Ehe, hat wechselnde Partner, einen Job, der sie nicht ausfüllt und ein ziemlich kompliziertes Verhältnis zu Hella, ihrer Mutter. Die wollte immer nur schön sein und keine Kinder, trotzdem hat sie welche bekommen. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Limburger Lesedom: Mordsweiber - Krimiabend mit Zoe Beck, Katja Bohnet und Monika Geier
27.10.2018
Vielfältige Figuren, unerwartete Wendungen und Gänsehaut pur stehen bei Zoe Beck - Die Lieferantin, Katja Bohnet - Kerkerkind und Monika Geier - Alles so hell da vorn auf dem Programm. Zoe Beck entführt die Zuhörer in die Welt des Londoner Drogensumpfes. Katja Bohnet nimmt sie mit auf eine nervenaufreibende und bestialische Reise nach Berlin und Dänemark. Und Monika Geier lässt das Publikum in die Abgründe von Kindeshandel und Zwangsprostitution blicken. Beck, Bohnet und Geier = Spannung auf höchsten Nivea. Einfach atemberaubend. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung 20. Bauen & Wohnen Taunus/Lahn/Westerwald
03.11.2018 bis 04.11.2018
Mehr als 220 Aussteller bieten bei der “Bauen & Wohnen Taunus/Lahn/Westerwald“ den Besucherinnen und Besuchern reine Fachinformationen. Handelsfirmen, Handwerksbetriebe, Bauunternehmen, Makler und Banken präsentieren eine breit gefächerte Angebotspalette rund um die Themenbereiche Bauen und Wohnen. Die Branchen sind von A bis Z vertreten, und alle Interessierten aus der Stadt und dem Umland haben die Möglichkeit, sich zwei Tage lang am Messegelände Markthallen umfassend zu informieren. • Bauen & Wohnen - Sanieren & Renovieren • alternative Energien & Energieeinsparungen • Immobilien & Finanzen • Einrichten & Dekorieren • Haus & Garten • SONDERTHEMA: Einbruchschutz & Sicherheit ! In 6 Messehallen und auf dem großen Außengelände findet man die Antwort auf sämtliche Fragen zum Thema "alles rund ums Haus". Die interessierten Besucher finden hier die geballte Fachkompetenz der ausstellenden Unternehmen auf über 7500 m². ... weiterlesen
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | >

weitere Informationen