Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Logo Stadt Limburg an der Lahn
title=

Veranstaltungen

< März 2018 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
09       01 02 03 04
10 05 06 07 08 09 10 11
11 12 13 14 15 16 17 18
12 19 20 21 22 23 24 25
13 26 27 28 29 30 31  

 

Suchergebnis (135 Veranstaltungen)

Interner Link: Zur Veranstaltung Ausstellung
15.06.2018 bis 02.09.2018
Ob er es will oder nicht: In Limburg ist Reinhard Langschied ein bekannter Mann. Die einen kennen ihn als engagierten Journalisten, die anderen als begabten Musiker und Bandleader und wieder andere kennen ihn als Fotografen. »Mir geht es wie so vielen berühmten Kollegen«, verrät Reinhard Langschied, »ich bin kein gelernter Fotograf«. Aber schon mit elf Jahren war der gebürtige Holzheimer Mitglied der Foto-AG in der Tilemannschule und konnte seine eigenen Fotoabzüge herstellen. Während seiner Studienzeit arbeitete er als rasender Reporter und schon damals gelang ihm sein erstes »Seite-Eins-Foto« auf einer überregionalen Tageszeitung. Viele weitere Veröffentlichungen in Stern, Spiegel, FAZ und anderen Printmedien sollten folgen. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Kunst im Krankenhaus
26.07.2018 bis 08.10.2018
Franz Kowasch, geboren am 18. Juli 1940 in Hartenau, Schlesien. Gelernter Elektroniker im Nuklear Betrieb tätig. Leidenschaftlicher Maler seit über 20 Jahren. Seit 2003 aktives Mitglied der Künstlergruppe Lahn Artists in Limburg. Jährliche Teilnahme an zahlreichen Gemeinschafts- und Einzelausstellungen z. B. in Berlin, Bad Ems, Nassau, Pfalz, im Kreishaus Limburg und im Historischen Rathaus in Limburg. Künstlerischer Schwerpunkt: Landschaften, Stillleben und Blumen in Öl- und Acryltechnik. Vernissage: Montag, 30. Juli 2018, 17:30 Uhr ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Jungenaktionstage - Floßbau-Wochenende
18.08.2018 bis 19.08.2018
In Kooperation mit dem Jugendbildungswerk gibt es auch in diesem Jahr wieder die Jungenkationtage. Teilnehmen können Jungs im Alter von 12-15 Jahren. Nähere Informationen zum Floßbau-Wochenende folgen in Kürze. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Sommermatinee - Jazzkonzert
19.08.2018
Jazz - Blues - Swing Eine Sommermatinee mit der BigBand des Jazz-Clubs Limburg unter der Leitung von Benjamin Steil ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Open Air Kino
24.08.2018
Die Stadtjugendpflege zeigt, wie in jedem Jahr, Spielfilme unter freiem Himmel. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung
31.08.2018
Die AOK - Die Gesundheitskasse in Hessen veranstaltet am 31.08.2018 in der Zeit von 09:00 - 15:30 Uhr in der Stadthalle Limburg, Hospitalstr. 4, 65549 Limburg die Veranstaltungsreihe "Selbsthilfe im Dialog", zu der Selbsthilfegruppen, Kontaktstellen und Patientenorganisationen eingeladen sind. In diesem Jahr beginnt die Veranstaltung mit einem Vortrag und anschließender Podiumsdiskussion zum Thema "Digitaler Wandel im Gesundheitswesen: Perspektiven für Patienten und Selbsthilfe". Am Nachmittag schließen sich drei parallele Gesprächskreise an. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist bis spätestens 2 Wochen vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail an Selbsthilfe@he.aok.de möglich. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Mitternachtssport
31.08.2018
An jedem ersten, drittem und fünften Freitag im Monat findet in der Turnhalle der Goethe-Schule der Mitternachtssport von 22-24 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung BRASS BAND HESSEN
02.09.2018
Meisterkonzert der Kulturvereinigung Limburg e. V. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Ausssellung
14.09.2018 bis 18.11.2018
Der Magistrat der Kreisstadt Limburg a. d. Lahn und der Förderkreis Bildende Kunst Limburg e. V. laden gemeinsam ab Freitag, 14. September 2018 in die Kunstsammlungen der Stadt Limburg (Historisches Rathaus, Fischmarkt 21, 65549 Limburg a. d. Lahn) zur Ausstellung »Jost Heyders Welt« ein. Eröffnet wird sie um 19:00 Uhr von Stadtrat Stephan Geller. Für den Förderkreis Bildende Kunst Limburg e. V. spricht der Vorsitzende André Kramm und Prof. Dr. Rainer K. Wick führt in die Ausstellung ein. »Ich bin sehr froh, dass es uns gelungen ist, diesen besonderen Künstler und sein Werk in Limburg vorzustellen. Jost Heyders Arbeiten sind perfekte Komposition, die Lust aufs Entdecken machen. Mit dieser Präsentation krönen wir ein erfolgreiches Ausstellungsjahr, dass nicht nur durch das bisherige große Besucherinteresse, sondern auch durch viele tolle und außer gewöhnliche Momente und Begegnungen begeistert.«, so Irene Rörig, Leiterin des Kulturamtes. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Wochenende auf dem Reiterhof
14.09.2018 bis 16.09.2018
Die Wochenendfreizeit richtet sich an alle pferdebegeisterten Kinder im Alter von 10-14 Jahren, die erstmals "Reiterhof-Luft" schnuppern möchten. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Krimi-Dinner   -   Das Testament
14.09.2018
Einmal wie Derrick sein! - Entdecken Sie das interaktive Krimierlebnis! Freitag, 14. September 2018 Beginn: 19.00 Uhr Eintrittskarten: 65,00 Euro pro Person inkl. Apéritif, exquisitem Drei-Gang-Menü und interaktivem Krimi-Erlebnis Justus Klotz der berühmte Archäologe wurde tot in seinem Hotelzimmer gefunden. Noch vor zwei Wochen konnte man ihn in einer ausführlichen ZDF Reportage mit einem außergewöhnlichen Fund bei seinen Ausgrabungen an der Mondpyramide in Teotiuacan, Mexico sehen. Hat Ihn der Fluch der Azteken ereilt? Einer seiner engsten Vertrauten, Notar Wittgenstein, lädt zur Testamentseröffnung mit Leichenschmaus ins DOM Hotel LIMBURG ein. Hier treffen die nächsten Verwandten, auf seine Jugendfreunde, Geschäftspartner und den internationalen Kakteen-Verein. Die Anwesenden geraten in den Blickfang der übereifrigen Kriminalpolizei. Doch der Abend entwickelt seine ganz eigene Dynamik, die Ereignisse überschlagen sich und KOK Vogel kann froh sein, in den anwesenden Gästen auf hoch motivierte Hobby- und Privatdetektive zu treffen. Plötzlich erwacht der „Derrick in uns allen“ bei dieser außergewöhnlichen und 100% interaktiven Kriminacht. Ihr Menü für diesen Abend: Lachstatar / Röstitaler mit Salatbouquet * * * Mit Kaninchenrücken gefüllte Entenbrust an Orangensoße Zuckerschoten und Basmatireis * * * Lauwarme Inwerpflaumen Vanilleparfait an Sabayon und Schokoladenmousse Schnell Eintrittskarte sichern um mit dabei zu sein! Bitte beachten Sie, dass nur sehr begrenzte Kapazitäten zur Verfügung stehen. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Zu Zweit
16.09.2018
Falschnachrichten manipulieren und hebeln die Welt aus den Angeln. Im heimischen 24-Stunden-Allerlei dagegen kommen sie als Notlügen, Hirngespinste oder ausgewachsener Kappes daher. Sie sind der Photoshop für die Nacktheit der Tatsachen und in Beziehungen die kleine kosmetische Korrektur der Wahrheit. Tina Häussermann hält als zweifache Mutter den Weltmeistertitel im Schnelldurchschauen von Falschnachrichten. Fabian Schläper ist als Yoga-Junkie ebenfalls ein Meister seines Faches. Er atmet. Ein und aus. Kein Hindernis ist so groß, dass er nicht die Augen davor verschließen könnte. Häussermann und Schläper sprechen, singen und klimpern aus eigenem Antrieb. Mit viel Tamtam und viel dahinter. Dieser Abend wurde von keinem Algorithmus berechnet. Sie können ihn auch nicht bei Lieferando bestellen oder bei Amazon Prime gucken. Sie müssen schon kommen. Analog! ... weiterlesen
18.09.2018
Info-Nachmittag für werdende Eltern Mutter und Vater werden ist eine Zeit intensiver Gefühle, neuer Erfahrungen und Zukunftsplanungen. Viele Fragen kommen auf werdende Eltern zu: • Welche Hilfsangebote gibt es für die Zeit der Schwangerschaft und nach der Geburt? • Was ist wann und wo zu beantragen? • Wann muss ich Kindergeld beantragen? • Bekomme ich Elterngeld und wie wird es berechnet? • Was muss ich beachten, wenn ich Elternzeit beantrage? • Wo wir die Vaterschaft anerkannt? • Wie verhält es sich mit dem gemeinsamen Sorgerecht? • Und viele andere Fragen…… An diesem Nachmittag möchten wir werdenden Müttern und Vätern die Möglichkeit geben, sich über finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten vor und nach der Geburt zu informieren. Referentin: Dipl. Soz. Pädagogin Jenny Willett-Goßmann Schwangerenberaterin bei pro familia in Limburg Anmeldung: Tel. 06431/26920 oder limburg@profamilia.de Kursort: Konrad-Kurzbold-Str. 6 in 65549 Limburg Termin: Dienstag, den 18.09.2018 von 17.00 – 19.00 Uhr Kern-Angebot / Arbeitsfelder Sexualpädagogik - Aufklärungs- und Präventionsarbeit mit Schüler*innen, Menschen mit Beeinträchtigung, unbegleiteten minderjährigen geflüchteten Menschen - Fortbildungsarbeit mit Fachkräften zu Sexualpädagogik und unter anderem Konzeptionserstellung - Fachberatung für Fachkräfte Schwangerenberatung - Mutterschutz, Elternzeit, Elterngeld, Vaterschaft, Schwangerschaft, Wohnraum etc. - Anträge Bundesstiftung „Mutter und Kind“ - Vertrauliche Geburt (Beratung und Begleitung durch Fachkraft für Vertrauliche Geburt) - Kinderwunschberatung - Beratung nach PND Schwangerschaftskonfliktberatung - auch Nachbetreuung nach einem Schwangerschaftsabbruch Medizin / (Frauen)Gesundheit - Mamma care Kurse (Brustselbstuntersuchungskurse – Krebsvorsorge) - Verhütungsmittelberatung Psychologische Beratung - Einzelberatung, z.T. Überbrückung bis ein Therapieplatz über Krankenkasse frei ist - Paarberatung - Sexualberatung ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Weltkindertag
20.09.2018
Auf dem Europaplatz veranstaltet der Verein "Gegen unseren Willen" wieder den Weltkindertag. Kinder jeden Alters sind mit ihren Eltern wieder eingeladen, um gemeinsam zu lachen, zu spielen und zu basteln. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Nacht der Kirchen
21.09.2018
In der Stadtkirche St. Sebastian, der Evangelischen Kirche, dem Dom zu Limburg, der Pallottinerkirche St. Marien und der St. Anna-Kirche werden musikalische Darbietungen und Texte zu verschiedenen Themen präsentiert. ... weiterlesen
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | >

weitere Informationen