Hilfsnavigation

Sprache
Logo Stadt Limburg an der Lahn
title=

Veranstaltungen

< Mai 2017 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
18 01 02 03 04 05 06 07
19 08 09 10 11 12 13 14
20 15 16 17 18 19 20 21
21 22 23 24 25 26 27 28
22 29 30 31        

 

Suchergebnis (87 Veranstaltungen)

Interner Link: Zur Veranstaltung Ausstellung
24.03.2017 bis 12.11.2017
Engerts Oeuvre umfasst Holzschnitte, Lithografien, Radierungen, Stift- und Pinselzeichnungen und vor allen Dingen Scherenschnitte. Er schuf in der Scherenschnittkunst Buchillustrationen, Märchen-, Tier- und Pflanzenmotive und weit über zweitausend Porträts. Doch die größte Schaffensperiode seines Lebens gehörte dem Theater. Eine Auswahl dieser Arbeiten ist parallel zu den Wechselausstellungen im "Ernst-Moritz-Engert-Raum" zu sehen. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Ausstellung
24.03.2017 bis 11.06.2017
Nicht zu fassen, oder doch?! Michi Schmitts facettenreiches künstlerisches Schaffen ist ab dem 24. März 2017 unter dem Titel »Nicht zu fassen... Michi Schmitt - Illustrator, Cartoonist, Bühnendesigner und -maler, Stadtverschönerer, Siebdrucker, Reisender, Musiker« in den Kunstsammlungen der Stadt Limburg zu sehen und lädt zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Stöbern ein. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung SELBSTVERTEIDIGUNG : kostenloser Schnupperkurs / Probetraining - japanische Kampfkunst: Bujinkan / Ninjutsu
01.04.2017 bis 30.06.2017
Wenn nicht jetzt - wann dann ??? 4 Wochen "kostenlos" : Probetraining/Schnupperkurs Einführung in die SELBSTVERTEIDIGUNG auf Basis der japanischen Kampfkunst BUJINKAN BUDO TAIJUTSU (Ninjutsu) Einstieg ist nach Absprache jederzeit möglich. Trainingszeiten: Dienstag + Donnerstag, jeweils 20:00 Details auf Anfrage unter: ShinRyuDojo@gmail.com ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Kunst im Krankenhaus
22.05.2017 bis 28.07.2017
Polarisation - Gudrun Denker & Ulrich Peter Frohlof ... weiterlesen
02.06.2017 bis 03.06.2017
Alle 14 Tage findet freitags in der Turnhalle der Goetheschule Mitternachtssport für Jugendliche ab 14 Jahre statt. ... weiterlesen
03.06.2017
Die Sternwarte Limburg lädt die Bürger zu einer Sternführung ein. Haben Sie am Morgenhimmel die helle Venus als Morgenstern bemerkt ? Heute steht die Venus am weitesten westlich der Sonne ( maximale westliche Elongation ) und ist einige Zeit weiterhin als heller Morgenstern zu sehen. Wir wenden uns am Abend aber dem Mond zu, der besonders für unsere jungen Astronomen immer ein faszinierendes Objekt darstellt. ... weiterlesen
10.06.2017
In Kooperation mit dem Lions Club und dem Jugendbildungswerk Limburg- Weilburg wird auch in diesem Jahr wieder eine spannende Vorlehsungsreihe angeboten. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Sommernachtslauf
17.06.2017
Interner Link: Zur Veranstaltung Ne Kölsche Ovend ...drinke, danze, laache, Spaß han!!!
17.06.2017
„Dat kölsche Jeföhl“ an Bord unseres Schiffes! Erleben Sie hautnah die rheinische Lebensart mit Musik, Esse und Drinke us Kölle! Mer losse d'r Dom en Kölle, denn do es äh zo Hus. Verstanden? Wir wollen mit unserem schwimmenden Kölsch Abend alle zusammenbringen die sich in und um Köln irgendwie heimisch fühlen. Einen Abend Kölner Flair auf dem Wasser rund um Limburg. Dazu ein frisch gezapftes Kölsch vom Faß und einen kölschen Snack aus der Bordküche. Musikalisch holen wir uns das Beste von den Bläck Fööss, den Höhnern und alles was sonst so Spaß macht an Bord. Wir fahren gut 3 Stunden über die Lahn und sorgen mit „kölsche“ Partystimmung für einen wirklich lustigen Abend auf dem Wasser. Und nicht vergessen: „et hätt noch immer joot jejange“ Abendfahrt inklusive Musik und Tanz. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Orgel plus Bläserquintett „QuintEssenz
18.06.2017
Ausführende: Ursula Kaul (Flöte), Ulrike Jordan (Oboe), Daniela Dasbach (Klarinette), Jamie White (Fagott), Rainer Jordan (Horn) Domorganist Carsten Igelbrink, Limburg (Orgel) Auf dem Programm stehen Werke von Joseph Haydn (1732 – 1809), August Klughardt (1847 – 1902) und Giuseppe Verdi (1813 – 1901) sowie Orgelimprovisationen von C. Igelbrink ... weiterlesen
23.06.2017 bis 24.06.2017
Alle 14 Tage findet freitags in der Turnhalle der Goetheschule Mitternachtssport für Jugendliche ab 14 Jahre statt. ... weiterlesen
24.06.2017 bis 25.06.2017
Interner Link: Zur Veranstaltung Sea Days
24.06.2017 bis 25.06.2017
Die Stadtjugendpflege bietet an diesem Wochenende wieder ein spannendes Betreuungsangebot an. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Aktionstag Rente:
24.06.2017
Hallo, hast Du Dir schon einmal Gedanken darüber gemacht, was später einmal sein wird, wenn Du nicht mehr arbeitest und in Rente bist. • Habe ich dann eine Rente, von der ich Leben kann? • Wie hoch wird meine Rente einmal sein? • Gibt es sinnvolle und finanzierbare Möglichkeiten privater und betrieblicher Altersvorsorge? Stellst Du Dir manchmal auch solche Fragen? Wir laden Dich ein, zu unserem „Aktionstag Rente“ zu kommen und Dir ausrechnen zu lassen, welche ungefähre Rente Du vom Staat bekommen wirst, wenn Du Dein ganzes Berufsleben so weiterarbeitest, wie momentan. Wir informieren Dich auch über sinnvolle private oder betriebliche Möglichkeiten und Produkte der Altersversicherung, die Du jetzt bereits abschließen kannst und solltest, damit Du auch später einmal gut leben kannst. Ziele und Inhalte des Aktionstages: Eingeladen sind insbesondere Jugendliche, die in Ausbildung und junge Erwachsene, die noch neu sind im Berufsleben sind. Und das wird an diesem Aktionstag geboten: 1.) Nach Terminvereinbarung beraten qualifizierte ehrenamtliche Berater der Deutschen Rentenversicherung (DRV) zum individuellen Rentenverlauf. Damit die Beratung qualifiziert erfolgen kann, bitten wir, die aktuelle Rentenauskunft der DRV mitzubringen. 2.) Als unabhängige Expertin der Verbraucherzentrale stellt Frau Josephine Holzhäuser in Vorträgen von 11.00-12.00 Uhr und von 14.00 – 15.00 Uhr Möglichkeiten zusätzlicher Altersvorsorge vor, die eine zu erwartende finanzielle Lücke in der Altersversorgung zu schließen können. Die Teilnahme an diesen Vorträgen ist ohne Anmeldung möglich. 3.) Eine interessante Dokumentation auf mehreren Tafeln zeigt statistische Erfassungen zur Entwicklung der Rente, beispielsweise zur durchschnittlichen Rentenhöhe im Kreis Limburg-Weilburg, und zu politische Alternativen zur Senkung des Rentenniveaus. Organisatorisches: Die individuelle Beratung zur gesetzlichen Rente wird durch qualifizierte Rentenberater der Deutschen Rentenversicherung (DRV) durchgeführt. Die Information zur zusätzlichen Altersvorsorge erfolgt durch Frau Josephine Holzhäuser, einer unabhängigen Expertin der Verbraucherzentrale. Teilnehmergebühren: Die Beratung ist kostenlos. Es wird keine Teilnehmergebühr erhoben. Die Beratung erfolgt unabhängig von einer KAB-Mitgliedschaft Wir bitten um verbindliche schriftliche Anmeldung bis 19. Juni 2017 Nach erfolgter Anmeldung senden wir Informationen zur Uhrzeit der Beratung, der Anfahrt und weitere Hinweise zu. Das Mitbringen der Rentenauskunft ist erforderlich. Weiterführende Informationen im Internet: www.kab-limburg.de www.sie-planen-deine-altersarmut.de ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Sicherheitstage Hessen
24.06.2017 bis 25.06.2017
Alles rund um das Thema Sicherheit - Einbruchschutz - Haussicherheit - IT-Sicherheit - Videotechnik - Versicherungen - Brandschutz ... weiterlesen
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | >

weitere Informationen