Hilfsnavigation

Sprache
Logo Stadt Limburg an der Lahn
title=

Veranstaltungen

< Mai 2018 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
18   01 02 03 04 05 06
19 07 08 09 10 11 12 13
20 14 15 16 17 18 19 20
21 21 22 23 24 25 26 27
22 28 29 30 31      

 

Suchergebnis (3 Veranstaltungen)

Interner Link: Zur Veranstaltung Ausstellung
16.03.2018 bis 03.06.2018
INK Sonntag-Ramirez Ponce ist eine mehrfach national und international ausgezeichnete freischaffende Künstlerin. Sie lebt und arbeitet im hessischen Spessart und in Andalusien/Spanien. Ihre Kunstprojekte verbinden Menschen von New York bis Manila. In Limburg ist die Künstlerin mit folgenden Werkgruppen präsent: »Another day in paradise«, Thema: Adam und Eva oder das Selbstverständnis von Mann und Frau im Heute, mit dem »Dutch Masters Suite Project» - die Wandlung von Musik in Zeichnung in Zusammenarbeit mit dem in New York lebenden und arbeitenden Komponist Johan de Meij - und mit »duende de España« - der mystische Zauber Spaniens. Und unter dem Titel »ad naturam - an die Natur« wird ein Projekt zur Erhaltung der Natur gezeigt. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Informationsstand
19.05.2018
Jehovas Zeugen Limburg Unser Infowagen steht jeden Mittwoch von 9:00 bis 17:00 und jeden Samstag von 9:00 bis 15:00 in der Fussgängerzone Innenstadt Limburg. Es steht eine große Auswahl von kostenfreier Literatur zur Verfügung, mit deren Hilfe man sich gerne über die Bibel informieren kann. Man hat auch die Möglichkeit, sich in einem persönlichen Gespräch über die Bibel, auszutauschen. Kontakt über: info.JZLimburg@gmx.de ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Jahrmarkt der Sinne
19.05.2018
Im vergangenen Jahr haben wir mit dem Jahrmarkt der Sinne etwas Außergewöhnliches gewagt. Das Konzept - ein Fest mit und für unsere Mitarbeiter, Ehrenamtlichen und Klienten zu feiern, ein Fest für Menschen aller sozialer Schichten und jeder Herkunft, bei dem man Sinnliches erleben aber auch selbst mitmachen kann - ist wirklich gelungen. Der große Zuspruch und die Begeisterung der Besucher haben uns davon überzeugt, dass der Jahrmarkt der Sinne 2018 eine Neuauflage braucht. Das Bischöfliche Ordinariat, das uns erneut den Bischofsgarten zur Verfügung stellt, sowie die vielen Unternehmen und Stiftungen, die uns mit Förderungen und Spenden unterstützen, haben uns dies ermöglicht. Dafür herzlichen Dank! ... weiterlesen
Seite: 1

weitere Informationen