Hilfsnavigation

Sprache
Logo Stadt Limburg an der Lahn
title=

Veranstaltungen

< November 2017 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
44     01 02 03 04 05
45 06 07 08 09 10 11 12
46 13 14 15 16 17 18 19
47 20 21 22 23 24 25 26
48 27 28 29 30      

 

Suchergebnis (19 Veranstaltungen)

Interner Link: Zur Veranstaltung Kunst im Krankenhaus
12.10.2017 bis 08.12.2017
Kerstin Dieler-Miza Fotografien aus Welt, Wald und Wiese ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung A CAPPELLA MEETS POP
03.11.2017
Das a cappella Ensemble "cantori lane" ist zu Gast im Alten Eishaus in Limburg (Musikhaus DEMMER - Pianos & Flügel) und präsentiert ein ca. einstündiges Pop-Programm. "cantori lane" besteht seit dem Weilburger Hessentag im Jahr 2005 und ist nun seit mehr aLs 10 Jahren eine feste musikalische Größe im Oberlahner Raum. Zum Repertoir der Gruppe gehören unter anderem Stücke von Phil Collins und Elton John ebenso wie Arrangements von Simon and Garfunkel, Billy Joel, Coldplay, Ramstein und vielen mehr. Der Eintritt kostet 10,00 € im Vorverkauf und 12,00 € an der Abendkasse. Die Karten sind im Musikhaus DEMMER - Pianos & Flügel, Frankfurter Str. 47 in 65549 Limburg (Tel.: 06431 - 8770) erhältlich. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Herbstkonzert MGV Fidelio Eschhofen
05.11.2017
Zu einem Solisten- und Chorkonzert lädt der MGV „Fidelio“ Eschhofen am Sonntag, 5. November, 17.30 Uhr, in das Bürgerhaus der Lahngemeinde ein. Ausführende sind Marina Russmann (Sopran), Julia Palmova (Klavier), und der MGV „Fidelio“ Eschhofen. Die Leitung hat Frank Sittel. Das Programm beinhaltet Werke von Hans Leo Hassler, Carl Friedrich Zelter, Ludwig Erk, Walter Rein, Johann Strauß, Robert Stolz und anderen. Karten sind im Vorverkauf und an der Kasse erhältlich. ... weiterlesen
10.11.2017 bis 11.11.2017
Alle 14 Tage findet freitags in der Turnhalle der Goetheschule Mitternachtssport für Jugendliche ab 14 Jahre statt. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung 36. Limburger Modellbahntage
11.11.2017 bis 12.11.2017
Zum 36. Mal veranstaltet der Modell-Eisenbahn-Club Limburg-Hadamar e.V. seine jährlichen Modellbahntage. Neben Modellbahnanlagen die der reinen Phantasie entsprungen sind, sind in diesem Jahr auch Exponate nach realen Vorbildern vertreten. Begonnen wurde mit dem Nachbau des Bahnhofs in Hahnstätten, ein kleines Diorama zeigt den Bahnübergang in Holzheim und das in der Nähe gelegene Vereinsheim. Gäste des MEC Dill bringen einen Nachbau des Bahnhofs in Driedorf/Westerwald mit. Eine digital gesteuerte transportable Anlage haben die Eisenbahnfreunde aus dem Maifeld (Eifel) mit im Gepäck. Bastler können sich an den verschiedenen Ständen viele Tipps holen. Das 60-jährige Jubiläum der Einführung des TEE-Zug-Betriebes zwischen den Ländern der damaligen EWG wird zum Anlass genommen, in einer Vitrine Modelle berühmter TEE-Züge aus den 50er und 60er Jahren zu zeigen. Nicht nur die Erwachsenen kommen auf ihre Kosten , für die kleineren Kinder ist die bei ihnen besonders beliebte Gartenbahn wieder mit dabei. Eine Tauschbörse für Modellbahnmaterial rundet das Programm ab. Geöffnet jeweils von 10-16 Uhr. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung 4. Advents- und Kreativmarkt des KiTa & Familienzentrums St. Hildegard
12.11.2017
Das Kita & Familienzentrum St. Hildegard in Limburg richtet auch in diesem Jahr wieder einen Advents- und Kreativmarkt aus und lädt am Sonntag, den 12. November 2017 zwischen 11.30 Uhr und 16.30 Uhr herzlich in das Pfarrheim Sankt Hildegard in Limburg (Tilemannstrasse 5, Nähe Kreisel an der WERKStadt) zum Schwelgen in schönen Dingen aus Stoff, Papier und Wolle ein. Das Kita & Familienzentrum bietet zur Stärkung einen warmen Imbiss, warme Getränke sowie Kuchen an, zum gemütlichen Verweilen und zum Mitnehmen. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung
18.11.2017
„Mensch gegen Arbeit 4.0-Menschenwürde und Arbeit 4.0" "Diesem wichtigen Zukunftsthema wollen wir uns, zusammen mit Michael Schmitt, Diözesansekretär der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) Fulda, auf unserem diesjährigen Bezirkstag widmen", lädt Winfried Oster, Bezirksvorsitzender der KAB Limburg ein. "Um 9.00 Uhr finden wir uns zum Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Jakobus unter der Leitung von KAB-Diözesanpräses Pfr. Walter Henkes ein, und um 10.45 Uhr zum Vortrag, wozu wir ebenfalls alle Interessierten ganz herzlich einladen.", so Oster. Mit diesem Thema stellt die KAB die Weichen für eine intensive Auseinandersetzung mit den Herausforderungen der Digitalisierung auf die Arbeitswelt, auf die wirtschaftlichen Herrschaftsstrukturen und auf ein weiteres Öffnen der Schere zwischen Arm und Reich. "Mit seinem Vortragsthema „Mensch gegen Arbeit 4.0 – Menschenwürde und Arbeit 4.0“ wird Michael Schmitt anschaulich machen, dass wir diese rasante Entwicklung, nenne man sie nun „Digitalisierung“, „Industrie 4.0“ oder „Arbeit 4.0“ gestalten müssen und sie so lenken, dass sie dem Menschen dient und dieser nicht vollends auf der Strecke bleibt", macht Martin Mohr, Bezirkssekretär der KAB Limburg deutlich. "Damit beschäftigen wir uns mit den Fragen: Was ist „Arbeit 4.0“? Welche Bedeutung hat sie auch für Nichterwerbstätige, oder für Rentnerinnen und Rentner? Was sind die Probleme und Gefahren der Digitalisierung, von „Arbeit 4.0“ für die Menschenwürde? Was genau geht da vor sich? In wie fern sind wir auch in unserem Alltag davon betroffen? Was ist zu tun und was können wir tun, um bei dieser Entwicklung mitzuhalten, zu gestalten, zu lenken?", so Mohr. Infos: www.kab-limburg.de ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Volkstrauertag
19.11.2017
Bürgermeister Dr. Marius Hahn weist alle Bürgerinnen und Bürger auf die Gedenkfeiern aus Anlass des Volkstrauertages hin. Die zentrale Gedenkfeier findet auch in diesem Jahr wieder um 11:00 Uhr auf dem Ehrenfriedhof des Limburger Hauptfriedhofes statt. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Selbstverteidigungskurs für Frauen und Männer
19.11.2017
In der heutigen Zeit wird das Thema Selbstverteidigung leider immer wichtiger. Immer wieder hört man von Übergriffen oder Androhung von Gewalt. Um in einer solchen Situation nicht vollkommen hilflos zu sein kann man einige einfache Techniken nutzen. In unserem Selbstverteidigungskurs arbeiten wir gemeinsam daran diese Techniken kennen zulernen. ... weiterlesen
21.11.2017
Es handelt sich um einen Krammarkt mit ca. 80 Ständen. Das angebotene Warensortiment ist breit gefächert und reicht von Unter- und Oberbekleidung jeglicher Art über Haushalts-, Gebrauchs- und Geschenkartikel bis hin zu Messeneuheiten und sonstigen Spezialitäten, die gewöhnlich nur im Rahmen von Märkten und nicht im stationären Einzelhandel angeboten werden. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung
23.11.2017
Theaterabend der Kulturvereinigung Limburg ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung Christkindlmarkt
24.11.2017 bis 29.12.2017
Weihnachtliches vom Neumarkt bis zum Kornmarkt und Plötze Mo - Sa 10:00 - 20:00 Uhr So 12:00 - 20:00 Uhr Am Totensonntag (26.11.), sowie am Heiligen Abend und 1. und 2. Weihnachtsfeiertag (24. bis 26.12.) geschlossen ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung 15. Jahresausstellung der Lahn Artists:
24.11.2017 bis 10.12.2017
Der Kunstverein Lahn Artists beendet die Saison 2017 mit der Ausstellung »IMPULS NATUR - Demokratie leben!« in den Kunstsammlungen der Stadt Limburg. Die Ausstellung wird am Freitag, den 24. November 2017 um 19:30 Uhr im Historischen Rathaus eröffnet und ist bei freiem Eintritt bis zum 10. Dezember 2017 für Interessierte geöffnet. ... weiterlesen
24.11.2017 bis 25.11.2017
Alle 14 Tage findet freitags in der Turnhalle der Goetheschule Mitternachtssport für Jugendliche ab 14 Jahre statt. ... weiterlesen
Interner Link: Zur Veranstaltung GENTLEMAN JAZZ ORCHESTRA
25.11.2017
"Best of Frank Sinatra"/Swing & Jazz ... weiterlesen
Seite: 1 | 2 | >

weitere Informationen